Gewerbegebiete.de: Bundesweite Ansiedlungsplattform bietet vergleichbare Leistungskennzahlen und Standortinformationen aller Gewerbegebiete

Bild2 Bundesweite Ansiedlungsplattform Gewerbegebiete suchen finden vergleichen CMYKInformationen und Services für Ansiedler einerseits, Vermarktungsplattform für Wirtschaftsförderungen und Gemeinden andererseits: Das Portal führt Flächenangebot und -nachfrage gezielt zusammen

Gewerbegebiete.de, ein Service der Logivest GmbH, erstrahlt in neuem modernen Design und vernetzt dank klar strukturierter Inhalte und verbesserter Such- und Filterfunktionen Flächenanbieter und Flächensuchende nun noch besser miteinander. Neu ist auch die Möglichkeit für Unternehmen, Gewerbegebiete bundesweit anhand entscheidungsrelevanter Informationen wie der Flächen- und Arbeitskräfteverfügbarkeit, Infrastrukturdaten oder der Kostenstruktur vergleichen zu können. Gemeinden und Wirtschaftsförderer profitieren von der Darstellung der Leistungskennzahlen ihres Gewerbegebiets. Gleichzeitig unterstreicht Gewerbegebiete.de durch die Bereitstellung umfangreicher Wirtschafts- und Strukturdaten sowie durch Imagemaßnahmen wie PR- und Öffentlichkeitsarbeit die wirtschaftliche Bedeutung der Gewerbegebiete und gibt diesen ein Gesicht. Der für Nutzer und als Basiseintrag für die Betreiber von Gewerbegebieten kostenfreie Service ist nach dem Relaunch noch besser auf die Marktteilnehmer zugeschnitten und fördert den Dialog zwischen allen Beteiligten.

Bild2 Bundesweite Ansiedlungsplattform Gewerbegebiete suchen finden vergleichen CMYKInformationen und Services für Ansiedler einerseits, Vermarktungsplattform für Wirtschaftsförderungen und Gemeinden andererseits: Das Portal führt Flächenangebot und -nachfrage gezielt zusammen

Gewerbegebiete.de, ein Service der Logivest GmbH, erstrahlt in neuem modernen Design und vernetzt dank klar strukturierter Inhalte und verbesserter Such- und Filterfunktionen Flächenanbieter und Flächensuchende nun noch besser miteinander. Neu ist auch die Möglichkeit für Unternehmen, Gewerbegebiete bundesweit anhand entscheidungsrelevanter Informationen wie der Flächen- und Arbeitskräfteverfügbarkeit, Infrastrukturdaten oder der Kostenstruktur vergleichen zu können. Gemeinden und Wirtschaftsförderer profitieren von der Darstellung der Leistungskennzahlen ihres Gewerbegebiets. Gleichzeitig unterstreicht Gewerbegebiete.de durch die Bereitstellung umfangreicher Wirtschafts- und Strukturdaten sowie durch Imagemaßnahmen wie PR- und Öffentlichkeitsarbeit die wirtschaftliche Bedeutung der Gewerbegebiete und gibt diesen ein Gesicht. Der für Nutzer und als Basiseintrag für die Betreiber von Gewerbegebieten kostenfreie Service ist nach dem Relaunch noch besser auf die Marktteilnehmer zugeschnitten und fördert den Dialog zwischen allen Beteiligten.


 „Wir beraten Unternehmen bei ihren Ansiedlungsentscheidungen und unterstützen sie bei der Suche nach geeigneten Standorten zur Erweiterung oder Neugründung ihres Betriebs. Hier müssen Infrastrukturdaten wie die Entfernung zur Autobahn ebenso berücksichtigt werden wie etwa die Verfügbarkeit geeigneter Arbeitskräfte. Dabei stellen wir immer wieder fest, wie schwierig es ist, deutschlandweit vergleichbare ansiedlungsrelevante Daten und Informationen zu den Gewerbegebieten zu ermitteln“, erklärt Kuno Neumeier, Geschäftsführer von Logivest. „Es fehlte bislang eine zentrale Plattform, auf der – zugeschnitten auf den Informationsbedarf der einzelnen Wirtschaftsbereiche und Branchen – Informationen und Dienstleistungen rund um das Thema Ansiedlung angeboten werden.“ Das gab 2015 den Anstoß, mit Gewerbegebiete.de die erste überregionale Ansiedlungsplattform Deutschlands ins Leben zu rufen. Seit dem Launch im September 2015 konnten monatlich steigende Besucherzahlen auf der Seite um bis zu 20 Prozent sowie konkrete Anfragen ansiedlungsinteressierter Unternehmen verzeichnet werden.

Digitale Vermarktung voll im Trend

Um diesen Service weiter zu optimieren, hat Logivest Anfang 2016 Flächenanbieter und Betreiber von Gewerbegebieten zur aktuellen Vermarktungssituation befragt: Für die Anbieter von Freiflächen ist das Internet mittlerweile der wichtigste Vermarktungskanal. Drei Viertel der Befragten, die im Internet aktiv sind, platzieren ihr Angebot auf regionalen Standortinformationsportalen. Dabei ist jedoch ein Drittel dieser Gruppe mit den Ergebnissen nicht zufrieden. Gefragt ist eine Ansiedlungsplattform, die alle Gewerbegebiete in Deutschland mit den wichtigsten Ansiedlungskriterien detailliert, übersichtlich und vergleichbar abbildet und die Sichtbarkeit der Gewerbegebiete durch individuelle Zusatzinformationen und umfangreiche Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen erhöht. Dass Gewerbegebiete.de durch die umfassende Informationsbereitstellung und die neuen Funktionalitäten genau dies leisten kann, glauben mehr als 60 Prozent der Befragten. „Durch die stetige Weiterentwicklung der Plattform unterstreichen wir unser Engagement, die Sichtbarkeit von Gewerbegebieten zu erhöhen. Als Berater beider Seiten – sowohl der Gemeinden und Wirtschaftsförderer, als auch der ansiedlungswilligen Nutzer – raten wir stets dazu, verstärkt in interkommunalen und infrastrukturellen Kategorien zu denken und passende Gewerbegebiete auszuweisen, die verkehrstechnisch hervorragend angebunden sind, Gewerbe, Industrie und Logistik vereinen und genügend Erweiterungsflächen vorhalten“, so Kuno Neumeier zum Relaunch von Gewerbegebiete.de.

Entscheidungsrelevant: Standortkriterien und Strukturdaten

Die Informationen auf Gewerbegebiete.de stehen Nutzern kostenlos zur Verfügung. Für standortsuchende Unternehmen ist vor allem von Bedeutung, ob geeignete Flächen ausgewiesen und ausreichend Arbeitskräfte am Standort verfügbar sind. Diese Daten zur Flächenverfügbarkeit, Infrastruktur, Arbeitskräfteverfügbarkeit, Kostenstruktur sowie ökonomische Daten werden auf Gewerbegebiete.de so zur Verfügung gestellt, dass Unternehmen passende Gewerbegebiete suchen, finden und vergleichen und somit die richtige Ansiedlungsentscheidung treffen können.

Informationen als Wettbewerbsvorteil nutzen

Für die Betreiber von Gewerbegebieten ist der Basiseintrag ebenfalls gratis. Dieser wird von Logivest automatisch erfasst und hält die grundlegenden Informationen wie Referenzadresse oder die Entfernung zur nächstgelegenen Autobahn bereit. Darüber hinaus können Wirtschaftsförderungen und Kommunen im Rahmen einer Mitgliedschaft eines von drei Leistungspaketen (S, M oder L) buchen. Abhängig vom Vermarktungsbedarf der Flächenanbieter bieten diese verschiedene Marketingmaßnahmen und Darstellungsoptionen, um die Vermarktung ihrer Gewerbegebiete durch zusätzliche individuelle Informationen zu intensivieren. Durch die Upload-Möglichkeit für Dokumente, etwa Bilder oder Lagepläne, wird das Angebot zusätzlich abgerundet. Damit steht Wirtschaftsförderungen und Kommunen ein zentrales Tool zur Verfügung, das die optimale Grundlage zur effektiven und gezielten Vermarktung der eigenen Flächenangebote und zur Verbesserung der öffentlichen Wahrnehmung darstellt. Aber auch Unternehmen profitieren von den gebündelten Daten, Informationen und von der Funktion, Gewerbegebiete miteinander zu vergleichen. Denn damit erhalten sie die Entscheidungsgrundlage, die sie für ihre Ansiedlungsvorhaben benötigen.

  

Über Gewerbegebiete.de:

Die Ansiedlungsplattform Gewerbegebiete.de ist ein Service der Logivest GmbH für Unternehmen, Gemeinden und Wirtschaftsförderer. Standortsuchende Unternehmen haben darüber die Möglichkeit, sich Gewerbegebiete in ganz Deutschland anzeigen zu lassen, über verschiedene Bewertungskriterien zu vergleichen und sich darüber hinaus umfangreich über das Thema Ansiedlung zu informieren. Gemeinden und Wirtschaftsförderungen bietet Gewerbegebiete.de eine Plattform zur Darstellung ihres eigenen Flächenangebotes. Mit Gewerbegebiete.de bündelt Logivest seine Standortkompetenz und unterstützt damit Unternehmen bei der Ansiedlungsentscheidung sowie Gemeinden und Wirtschaftsförderer bei der Vermarktung ihrer Freiflächen. Weitere Informationen zu Gewerbegebiete.de finden Sie unter: www.gewerbegebiete.de.

Über die Logivest GmbH:

Die Logivest GmbH mit Hauptsitz in München ist spezialisiert auf die Beratung und Vermarktung rund um Logistikimmobilien und Logistikstandorte. Dienstleistungen in den Bereichen Vermietung, Transaktionsberatung und Neubauberatung bilden dabei die Kernkompetenzen. Das 2011 gegründete Unternehmen zeichnet sich durch umfangreiche und branchenübergreifende Logistikimmobilien-, Standortberatungs- und Logistikprozesskompetenz aus. Mit insgesamt fünf Standorten in Deutschland bietet Logivest seinen Kunden aus Logistikdienstleistung, Produktion und Handel eine individuelle und bundesweite Betreuung.

Ergänzt wird das Leistungsspektrum der Logivest GmbH durch das Schwesterunternehmen Logivest Concept GmbH, das Standortsuchende bei der Ansiedlung und Standortanbieter bei der Vermarktung berät. Logivest Concept unterstützt Unternehmen zusätzlich bei der Optimierung oder Neugestaltung ihrer Logistikprozesse sowie bei M&A-Entscheidungen und komplettiert so das Full-Service-Beratungsangebot der Logivest Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter www.logivest.de.

 

Grafik zum Download:

Web-Auflösung:

Gewerbegebiete.de - Bundesweite Ansiedlungsplattform (Web-Auflösung; 591x469 Pixel; 286 KB)

Bundesweite Ansiedlungsplattform Gewerbegebiete suchen finden vergleichen Plattform

 

Druck-Auflösung:

https://www.gewerbegebiete.de/images/News/Bild1_Standortkriterium-Autobahn_Gewerbegebiete-de_CMYK.jpg (Druck-Auflösung; 1733 x 861 Pixel; 2,5 MB)

https://www.gewerbegebiete.de/images/News/Bild2_Bundesweite-Ansiedlungsplattform_Gewerbegebiete-suchen-finden-vergleichen_CMYK.jpg (1772 x 1182 Pixel; 3 MB)

 

Für weitere Informationen:

Maria Schüler     Daniela Schneider
PR Manager     Leitung Marketing & Kommunikation
Logivest GmbH     GEWERBEGEBIETE.de
Oberanger 24, 80331 München     Oberanger 24, 80331 München
T +49 89 38 88 88 52 53     T +49 89 38 88 88 52 51
   
www.logivest.de     www.gewerbegebiete.de

 

 

  

   


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Fehlercode