6 Fakten - Berlin, der E-Commerce-Hub

Infografik BerlinBerlin: Deutschlands Hub für E-Commerce und Einzelhandel

Februar 2017 - Unsere Serie "6 Fakten über" (#6Fakten) geht weiter. Dieses Mal ist der Standort Berlin an der Reihe, der sich in den letzten Jahren als exzellenter Standort für E-Commerce und Einzelhandel einen Namen gemacht hat.

Begünstigt wurde diese Entwicklung in erster Linie durch Berlins hohe Bevölkerungsdichte und die gleichzeitig geringe Präsenz von verarbeitendem Gewerbe:

Dadurch war einerseits die Nachfrage nach industrienahen Logistikdienstleistungen eher gering, andererseits aber existierte eine relativ hohe Anzahl an ausgebildeten Logistikfachkräften. Auch die Tatsache, dass es in Berlin zwar überdurchschnittlich viele ältere Bestandsflächen gibt, aber wenig moderne Logistikimmobilien, tat ein Übriges an der Entwicklung.

 

 

Ein weiterer großer Pluspunkt für die Region als logistischem Hotspot ist die infrastrukturell sehr günstige Lage an Autobahnen in alle Richtungen sowie die optimale Anbindung nach Osteuropa.

Neben dem Neubauvolumen von 110.000 m² - das zwar unter dem Vorjahresniveau aber trotzdem im deutschen Mittelfeld liegt - verfügt die Region über 4 Kombiterminals und 2 Frachtflughäfen, Tegel und Schönefeld. Die beiden Häfen spielen eine vergleichsweise kleine Rolle.

Weitere Besonderheiten der Region:

  • Die Lohnkosten und Flächenpreise sind vergleichsweise niedrig, vor allem im "Speckgürtel" Berlins
  • Bekannt als Hauptstadt- bzw. Logistikregion, auch international

 

> Zu den Immobilien und Grundstücken in der Region

> Der Top-Logistikstandort Berlin

> Weitere Informationen über die Region finden Sie hier

Quellen: www.gewerbegebiete.de | Logivest GmbH | Fraunhofer IIS
Stand der Daten: 2016

 


 

Weitere Beiträge:

Mai 2017

unternehmensumzug > Standortwechsel nach 15 Jahren? So wird der Unternehmensumzug zum Erfolg!

 

April 2017

mnchen > 6 Fakten - Die Region München: Konstant begehrt, konstant bebaut.

big5 > Studie: "Zukunft der Logistikimmobilien und Standorte - Mythen. Moden. Trends.

messetl > Treffen Sie Logivest auf der transport logistic 9. - 12. Mai 2017 Stand B5/209

 

März 2017

rhein neckar> 6 Fakten - Die Rhein-Neckar-Region: Platz 2 durch Chemie, Elektro & Automotive

termine> Unsere Termin-Tipps für Entscheider aus Handel, Logistik, Produktion und Wirtschaftsförderung

automobilindustrie in bayern1> Bayerische Autobauer treiben Logistikneubauten

donau region1> 6 Fakten - Die Donau-Region - Das Schlusslicht des Jahres

 

Februar 2017

stliches Ruhrgebiet1> 6 Fakten - Das Östliche Ruhr- gebiet, der Aufsteiger

berlin1> 6 Fakten - Berlin, der E-Commerce-Hub

niederrhein1> 6 Fakten - Dieses mal: Die Logistikregion Niederrhein

geiselwind> Erfolgreiche Partnerschaft - Beispiel einer gelungenen Win-Win-Situation

 

Januar 2017

broausstattung1> Die richtige Büroausstattung

welt > Onlinehandel, City-Logistik und 3D-Druck

 

2016

weihnachtsmann1> So hat auch der Weihnachtsmann ein ...

nehm > "Wir raten, verstärkt in infrastrukturellen Kategorien zu denken."

 weihnachtsgewinnspiel1> Gewinnen Sie eine kostenfreie Mitgliedschaft 

 glhweinstand1> Nach der Wurst kommt der Durst

vermarktung gewerbegebiet1> Suchen Sie noch oder finden Sie schon?

selststkeit> Vom Suchen und Finden des optimalen Standortes

mammutaufgabe standortwechsel1> Mammutaufgabe Standortwechsel

vermarktung> Vermarktungsmöglichkeiten für Gewerbegebiete - Fokus Logistik

gemeinsamesangebot> Beratungs-Spezialisten launchen gemeinsames Angebot

neubaufehler1> Infografik: Die 5 größten Fehler beim Hallen-Neubau

vermarktung2> Vermarktung von Gewerbegebieten und Gewerbeflächen online

seismo> Neubauten von Logistik- und Industrieimmobilien im 2. Quartal 2016

geiselwind2> Inno-Park Geiselwind - Zukunft mitten in Franken

seismo2> Logistikimmobilien-Seismograph 2015

loge2> Jetzt Bestellbar: Studie "LoGe 2015"

 


 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Fehlercode