Top-Logistikstandort Kölner Bucht

Sie sind hier:   Startseite  >  Standortfaktoren  >  Regionen & Cluster  >  Top-Logistikstandort Kölner Bucht

Logistikstandort KölnDer Logistikstandort Köln als großer Ballungsraum ist grundsätzlich für alle Branchen interessant, die Logistikimmobilien nutzen, denn die hohe Bevölkerungsdichte sorgt konstant für Nachfrage an Logistik. Der Einzelhandel und Logistikdienstleister sind deshalb am Standort überdurchschnittlich vertreten. Die meisten Logistikansiedlungen sind westlich der Stadt Köln zu finden, in erster Linie in Hürth, Pulheim und Frechen. Der größte Umschlagsbahnhof Deutschlands für den kombinierten Verkehr ist das  > GVZ Köln-Eifeltor.

 

Flächenverfügbarkeit

Das Vorhandensein freier Flächen in am Standort Köln durchschnittlich. Im Stadtgebiet der Stadt Köln gibt es kaum noch größere zusammenhängende Flächen, weshalb immer öfter Kooperationen mit benachbarten Regionen wie Düsseldorf oder Bonn eingegangen werden.

> Zu den Grundstücken und Immobilien in der Kölner Bucht

 

Neubauentwicklung

Durchschnittlich betrug die Neubauaktivität in den letzten Jahren etwa 100.000 m² im Jahr. Im Großraum Köln konnte 2016 eine Neubauaktivität von ca. 110.000 m² Neubaufläche (gesunken) verzeichnet werden.

 

Arbeitsmarktsituation

Das Beschäftigugnsniveau im Raum Köln liegt im deutschen Durchschnitt, weshalb nur bedingt Beschäftigungspotenzial nach oben in der Logistik besteht. Auch die Lohn- und Arbeitskosten bewegen sich um den bundesdeutschen Durchschnitt herum.

 

Wirtschaftsstruktur

Die in der Region Köln stark vertretenen Branchen wie beispielsweise der Handel, die Automobilindustrie, Chemie oder Logistikdienstleister haben sich räumlich rund um Köln und in der Nähe des Rheins angesiedelt. Da die Hauptaufgabe der Logistik des Ballungsraums die Versorgung von Industrie und Einwohnern ist, werden Logistikimmobilien  häufig vom Einzelhandel und von Logistidienstleistern genutzt.

 

Mietpreise

Köln: 3,75-4,75 €/m
Leverkusen: 3,00-4,40 €/m²
Frechen: 3,50-4,70 €/m²
Troisdorf: 3,00-4,50 €/m²
Neubau: 4,50-6,00 €/m²

 

Grundstückspreise

Köln Stadt: 100-135 €/m²
Köln Umland: 25-200 €/m²
Güterverkehrszentrum Köln Eifeltor: 100-140 €/m²

 

Steuerhebesätze

> Die Steuerhebesätze finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort

 

Ökonomische Daten & Fakten

> Die ökonomischen Daten & Fakten finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort

 

Besonderheiten am Logistikstandort Köln

  • Gut ausgebaute Infrastruktur, unter anderem mit 24-Stunden-Flugerlaubnis am Flughafen Köln/Bonn
  • Wachsende Bevölkerung im Raum Köln
  • Für Logistikdienstleistungen sehr gut geeignete Wirtschaftsstruktur

 


Standort-Report

Wir analysieren Ihre(n) Wunsch-standort(e) nach genau denjenigen Standortkriterien, die für Ihre Firma relevant sind:

Beratung von Profis

Egal in welcher Phase Ihres Ansiedlungs-Projektes Sie sich gerade befinden - wir unterstützen Sie. Gleich unverbindlich

 
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen