Das Retourenmanagement befasst sich mit der Planung, Durchführung und Kontrolle der retournierten Waren und Güter inklusive der zugehörigen Finanz- und Informationsflüsse. Das Retourenmanagement ist ein Teilbereich des Supply Chain Managements / Reverse Logistics.

Das Retourenmanagement hat vier Hauptaufgaben, abhängig von der Wettbewerbsstrategie des Unternehmens, dem Wertverlust der Waren und dem Nettoretourenwert:

  • Retourenbearbeitung
  • Retourenvermeidung
  • Retourenverhinderung
  • Retourenförderung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen