Ein Sonstiges Sondergebiet unterscheidet sich von einem Sondergebiet (SO) insofern, als dass sie zwar ebenfalls zweckgebunden sind, allerdings nicht ausschließlich der Erholung dienen.

Somit ergeben sich für ein Sonstiges Sondergebiet zum Beispiel folgende weitere NUtzungsmöglichkeiten:

  • Einzelhandel
  • Fremdenverkehr
  • Kultur & Bildung
  • Gesundheit
  • Wirtschaft & Energiegewinnung, Kraftwerke
  • Sport
  • Messen

 

 Siehe auch:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen