auch: Standortinformationen

Als Standortfaktoren bezeichnet man alle Faktoren, die ein Unternehmen bei der Wahl eines Standortes berücksichtigen muss.

Jeder Standort zeichnet sich durch Vor- und Nachteile für ein Unternehmen aus. Inwieweit diese Vor- und Nachteile sich tatsächlich auf das Unternehmen und dessen Geschäft auswirken, gilt es bei der Standortsuche zu prüfen.

Bei den Standortfaktoren unterscheidet man zwischen Harten Standortfaktoren wie Steuerhebesätze, Infrastruktur oder Arbeitskräftepotenzial, und Weichen Standortfaktoren wie Freizeitwert und Konkurrenten.

 

Siehe auch:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen