Strichcode oder Balkencode; opto-elektronischer Datenträger. Nach einer standardisierten Kodierung werden Striche und Lücken unterschiedlicher Breite gedruckt, die von Barcodelesegeräten gelesen und dekodiert werden können.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen