Informationen sind der Schlüssel zur Ansiedlung

Gewerbegebiete.de mit aktualisierten ökonomischen DatenInformationen sind der Schlüssel zur Ansiedlung – Gewerbegebiete.de mit aktualisierten Daten

Juli 2018 - Vor der Entscheidung steht die Recherche. Sind Unternehmen auf der Suche nach geeigneten Grundstücken oder Bestandsimmobilien, etwa zur Verlagerung ihrer Logistikprozesse, geht einer Anmietung oder einem Kauf immer eine umfassende Recherche voraus. Dabei tragen zu einer Kaufentscheidung mehrere Faktoren bei. Zusätzlich zu Kerndaten wie Größe und Preis eines Objekts und der Verfügbarkeit von Logistikdienstleistern, interessieren Unternehmen auch Informationen zum jeweiligen Gewerbegebiet.

Wie sind Gewerbeflächen an umliegende Orte angebunden?

666 Aufrufe

Worauf müssen Logistikdienstleister bei der Kundenakquise achten?

Infografik LDLLogistikdienstleister auf Kundenakquise? In 7 Schritten zum Erfolg

August 2017 - Die Verlader in Deutschland stehen dem Outsourcing von Leistungen an Dienstleister teilweise skeptisch gegenüber: 60% der Unternehmen - im europäischen Vergleich ein hoher Wert - fürchten beim Outsourcing Kompetenzverlust, Kontrollverlust oder eine Abhängigkeit vom Dienstleister. Die Ausschreibungsfrequenz in Deutschland nimmt aktuell ab. Gleichzeitig nehmen die Vertragslaufzeiten zu. Und der schon seit mehreren Jahren sichtbare Trend, bereits ausgelagerte Leistungen wieder inzusourcen, bleibt konstant bei einer Quote von 35 bis 40%1).

Wie aber können Logistikdienstleister vorgehen, um die Verlader dennoch von sich und ihren Services zu überzeugen?

1429 Aufrufe

Weiche Standortfaktoren gewinnen an Relevanz

Kosten Gewerbegebiete Weiche Standortfaktoren in der Standortvermarktung gewinnen an Bedeutung

Juli 2017 - Nach einer aktuellen Studie des Deutschen Instituts für Urbanistik (difu) nimmt die Relevanz der weichen Standortfaktoren im Rahmen von Ansiedlungsentscheidungen kontinuierlich zu. Und auch Fach- und Tagespresse spiegeln diesen Trend anhand der Häufigkeit der Artikel zum Thema wider.

1132 Aufrufe

Interkommunale Gewerbegebiete in Deutschland

DrAlexanderNehmInterkommunale Gewerbegebiete - Individuelle Lösungen oder Zukunftsmodell?

Juli 2017 - Anfang Juni wurde bekannt, dass nun auch die Stadt Frankfurt am Main ein interkommunales Gewerbegebiet ausweisen möchte, zusammen mit der östlich von Frankfurt gelegenen Stadt Maintal. Hintergrund sind die Expansionswünsche eines in Frankfurt angesiedelten Unternehmens, das seinen Standort auf diese Weise nach Maintal ausweiten kann.

Wir haben unseren Experten in Sachen Gewerbegebiete, Dr. Alexander Nehm, gefragt, ob er in diesem Modell der interkommunalen Gewerbegebiete in Deutschland einen Ausweg für all diejenigen Regionen aus dem Dilemma der Flächenknappheit sieht, die bereits jetzt aus allen Nähten platzen. Und davon gibt es einige.

1456 Aufrufe

Rückschau transport logistic 2017

Logivest auf der transport logistic 2017 17Viele Highlights von Logivest und Gewerbegebiete.de

Juni 2017 - An der weltweit größten Logistikfachmesse nahmen insgesamt 2.162 Aussteller aus 62 Ländern teil. Die Zahl der Besucher stieg um neun Prozent auf mehr als 60.000 aus 120 Ländern. Eine neue Rekordbeteiligung, die von der Wichtigkeit der Logistik zeugt. So international die Messe auch aufgestellt ist, so bedeutend ist die Logistik aber selbst im kleinsten Gewerbegebiet. Denn auch in den Kommunen nimmt die Logistik tagtäglich Raum in der Planung ein:

1265 Aufrufe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Fehlercode